Thomas MP, dank AfD. Ich bin fassungslos! Ein Vertreter

Thomas MP, dank AfD. Ich bin fassungslos! Ein Vertreter einer 5-%-Partei als Regierungschef, das gab es zuletzt 1932 mit Franz von Papen. Ich bin fassungslos. Wieso erweist eine funktionierende Demokratie ihren Gegnern durch so ein unwürdiges Schauspiel einen Dienst?