Spahn tut so, als führe eine liberale Sterbehilfe dazu,

Spahn tut so, als führe eine liberale Sterbehilfe dazu, dass sich Kranke rechtfertigen müssten, wenn sie diese nicht in Anspruch nähmen.
Das ist so absurd wie die These, wenn alle Ärzte auf ihren Websites über Abtreibung informierten, massenhaft abgetrieben würde.